Claudia Hachtmann

Ich bin ursprünglich aus Hamburg und vor 10 Jahren mit Mann und 2
Kindern zunächst nach Bargfeld gezogen. Inzwischen wohnen wir in Nienwohld.

Irgendwann im Sommer 2007 war die Idee geboren in Bargfeld ein Open Air
Festival zu organisieren. Schnell war eine Gruppe Begeisterter zusammen.
Der Dorfplatz schien dafür ideal zu sein. Aber was würden die Anwohner
sagen...

Wir wagten es einfach. So fand vor fünf Jahren im strömenden Regen das
1. Bargfelder Bandfestival statt.

Bisher hat sich nie wirklich jemand beschwert. Das zeichnet die
Dorfgemeinschaft hier aus.

Deshalb macht es Spaß das Dorf rocken zu lassen!